Hausfinanzierung

1. Bei der Anschaffung von Privathäusern sollte der Eigenkapitalanteil nicht unter 30 Prozent liegen. 

2 Für unvorhergesehene Probleme braucht es zudem eine Rücklage, denn nachträglicher Geldmangel würde besonders teuer. 

Die liquide Rücklage sollte nicht geringer als 15  Prozent des fremdfinanzierten Immobilienvermögens sein. Bei komplett eigenfinanzierten Immobilien darf die Rücklage geringer sein.

Sven  20090114    >> Annuitätendarlehen

immo    Immobilien     Dialog-Lexikon

Werbung